Funkzeugnisse für Sportschifffahrt

UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk (UBI)

Amtlich anerkannte Erlaubnis zum Bedienen und Beaufsichtigen einer Schiffsfunkstelle auf Binnenschifffahrtsstraßen. 

Das UBI ist international und unbefristet gültig.


!!! Aktuelle Informationen zur Änderung der Binnenschifffahrtskostenverordnung!!!


In den Änderungen der Binnenschifffahtskostenverordnung vom 09.09.2019, die am 01.10.2019 in Kraft treten, sind neue Gebühren für das UKW-Sprechfunkzeugnis (UBI) aufgeführt.

Die neuen Gebühren für UBI inkl. MwSt. sind wie folgt:

Zulassung           17,12 €

Prüfung         72,16 €

Teilprüfung           47,08 €          (hier z.B. Wiederholung der theoretischen Prüfung)

Erteilung               24,61 € 

Umlage                 08,00 € 


Bitte beachten Sie, dass diese Kosten ab dem 01.10.2019 gelten. 


 

Short Range Certificate (SRC)

Amtliche Berechtigung zur Ausübung des Seefunkdienstes im Weltweiten Seenot- und Sicherheitsfunksystem (GMDSS) für UKW (Reichweite bis ca. 35 sm) auf Sportbooten.

Das SRC ist international und unbefristet gültig.


 

Longe Range Certificate (LRC)

Amtliche Berechtigung zur uneingeschränkten Ausübung des Seefunkdienstes bei Sprech- Seefunkstellen, Schiffs- Erdfunkstellen und Funkeinrichtungen des GMDSS auf Sportfahrzeugen.

Das LRC ist international unbefristet gültig.


 

Termine finden Sie unter "Prüfungstermine" !!!


  

Viel Spaß beim Reinklicken !!!

 

 

Kontakt

 

Prüfungsausschuss Hannover

Dirk Hartung

Im Nölkenwinkel 6c

31515 Wunstorf


 

Tel.:  05033 / 98 17 60

Fax:  05033 / 98 17 61


 

E-Mail  :  hartung@pa-hannover.de

Internet :  www.pa-hannover.de


  

Öffnungszeiten

 

Mo - Di       09.00 - 11.00 Uhr

Do              15.00 - 17.00 Uhr


 

Bankverbindung

 

Stadtsparkasse Wunstorf

 

IBAN: DE36 2515 2490 0000 1745 99

BIC  :  NOLADE 21 WST


 


 

USt.-IdNr. DE 256948816